GWRRA-SCP - Goldwing Köln

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

GWRRA-SCP

GWRRA Sister Chapter Program
Guenter's Rückkehr mit Gruss an das Chapter FL1-A
Hallo Liebe Nan, Hallo lieber Bob,
nach 10 Stunden Flug bin ich gut und sicher wieder in Deutschland angekommen. Ein Freund hat mich am Flughafen in Duesseldorf abgeholt. Unsere Freunde hatten eine kleine Willkommens Party organisiert. Es gab viel zu trinken und zu essen. Am selben Abend hatte unser Chapter sein monatliches Treffen. Obwohl ich sehr müde war, bin ich dann auch noch zu dem Treffen gefahren und habe alle damit überrascht.  Ich habe dann über meine Zusammenkunft mit Euch und über die vielen netten Mitglieder des Chapters FL1-A und den vielen Spass, den wir gemeinsam hatten, erzählt. Zum Abschluss haben wir ein Foto für Euch gemacht und senden Euch das mit vielen Grüssen von unserem Chapter. Ich hoffe, dass Ihr zwei schöne Touren gehabt habt und freuen uns bald von Euch etwas zu hören oder zu lesen.
Hello dear Nan, Hello dear Bob, after 10 Hours flight I arrived well and safely back in Germany. A Friend picked me up at the Airport in Düsseldorf. Our Friends had organized a small Welcome Party. There was plenty to drink and eat. That same evening, our Chapter had its monthly Meeting. Although I was very tired, I went to the Meeting and surprised everyone with it.  I then talked about my Meeting with you and about the many nice Members of Chapter FL1-A and the much fun we had in common. Finally we have taken a Picture for you and we send you this with many greetings from our Chapter. I hope you have had two beautiful Tours and we are happy to hear or read about something from you soon.
2. Besuch beim FL1-A Chapter.
Bevor Guenter seinen USA Aufenthalt beendete, besuchte er am 16. Maerz noch einmal unser Sister Chapter in Florida. Er überbrachte die Grüsse seines Chapters GE-B und nutzte die Gelegenheit die organisatorischen Abläufe beider Chapter miteinander zu vergleichen und zu besprechen. Der grösste Unterschied liegt darin, dass beim FL1-A Chapter jedes Thema von einem Mitglied verantwortlich geführt und repräsentiert wird. Wie immer, wurde erst einmal kräftig gegessen, bevor der offizielle Teil des Treffens begann. Geburtstage des letzten Monats  wurden gefeiert, neue Mitglieder wurden begrüsst, Ausfahrten wurden besprochen, Termine wurden abgesprochen, Sicherheitshinweise wurden gegeben und auch dieses Mal gab es Fragespiele und kleine Lotterien, die bei den Mitgliedern sehr beliebt sind. Auch Guenter wurde wieder Überrascht. Er bekam ein T-Shirt im Design des Chapters und ein Foto, welches er  für sein Chapter entgegen nahm. Zum Abschluss bedankte sich Guenter für die herzliche Aufnahme durch die Mitglieder und für die ausserordentliche Gastfreundschaft. Er versprach, sich im Dezember, wenn er wieder in Florida ist, zu melden und freut sich auf ein Wiedersehen mit allen Mitgliedern des Chapters.    

 
2nd Visit to the FL1-A Chapter.
Before Guenter finished his stay in the USA, he visited our Sister Chapter in Florida again on March 16. He delivered the Greetings of his Chapter GE-B and took the opportunity to compare and discuss the organizational Processes of both Chapters. The biggest difference is that in the FL1-A Chapter, each Topic is managed and represented by a Member. As always, it was eaten vigorously before the official Part of the Meeting began. Birthdays last Month were celebrated, new Members were welcomed, rides were discussed, appointments were agreed, Safety Advice was given and again this time there were question games and small Lotteries that were very popular with members. Guenter, too was surprised again. He got a T-Shirt in the design of the Chapter and a Photo, which he took for his Chapter. Finally, Guenter thanked the members for their warm welcome and exceptional Hospitality. He promised to come forward in December when he is back in Florida and is looking forward to a Reunion with all Members of the Chapter.  
GWRRA Sister Chapter Program
GWRRA Sister Chapter Programm offiziell gestartet.
Am 19. Januar 2019 trafen sich Vertreter der GWRRA Chapter FL1-A Florida und GE-B Colonia Germany in Florida/USA und erklärten den Start des GWRRA Sister Chapter Programs.
Das Treffen fand in Tampa statt, wo das FL1-A Chapter sein erstes Treffen im neuen Jahr durchgeführt hat. Nachdem der inoffizielle Teil mit allgemeiner Begrüßung und einem Abendessen vorbei war, wurde es offiziell. Beide Verteter, Nancy Shrader, FL1-A Chapter Director und Guenter Born, GE-B Colonia Kommunikation Direktor hielten kurze Begrüßungsansprachen. Guenter überbrachte die herzlichsten Grüße von Klaus Raaf, Germany-B Chapter Direktor, sowie dem ganzen GE-B Chapter Team. Danach tauschten Beide ihre Chapter Flaggen, Geschenke wurden überreicht und eine Gedenkplakette,die extra für diesen Anlass erstellt wurde,wurde an das Chapter FL1-A übergeben. Das Treffen fand in einer äußerst herzlichen Atmosphäre statt und beide Chaptervertreter begrüßten noch einmal den Zusammenschluss im Rahmen des GWRRA Sister Chapter Programs und werden nun Wege finden, dieses Program mit viel Leben zu füllen. Wir freuen uns alles sehr auf die zukuenftige Zusammenarbeit
Seit einiger Zeit gibt es das GWRRA SISTER CHAPTER PROGRAM, dass uns unterstützen soll, mehr Kontakt und Information mit den internationalen Chaptern austauschen zu können. Unser SISTER CHAPTER ist in Florida/USA.  (FL1-A Chapter)

Zur Zeit besteht leider keine Verbindung zu unserem FL1-A SISTER CHAPTER FLORIDA.

Auf Facebook lautet die Adresse: Chapter FL1-A Tampa "A" Team Gold Wing Road Riders

Der erste Kontakt zwischen beiden Chaptern fand in Tampa/Florida/USA statt. Dort hat das Chapter FL1-A einmal im Monat sein Treffen. In dem Restraurant eines Hotels, das extra und ausschliesslich für diesen Tag für das Treffen geöffnet hat, treffen sich die ca. 40 Mitglieder. Das Treffen beginnt um 17:30 Uhr mit der Bestellung des Abendessen. Um 19:00 Uhr beginnt der offizielle Teil des Treffens. Es gibt eine Agenda, die von der Chapter Direktorin, Nancy, unter grosser Aufmerksamkeit, geführt wird. Geburtstagskinder und Jubilare werden geehrt oder besungen, Ausfahrten und Touren werden besprochen, Besuche von anderen Treffen werden organisiert, Teilnahme an Veranstaltungen werden terminiert, Lotterien und kleine Spiele mit kleinen Geld- oder Sachgewinnen werden durchgefuehrt, über neue Bekleidung oder Kleiderordnung bei Veranstaltungen wird gesprochen u.v.a.m. Für alle Themen gibt es eine oder einen Verantwortlichen. Der offizielle Teil läuft sehr geordnet und mit viel Spass ab. Gegen 20:00 Uhr ist der offizielle Teil beendet und die Gruppe löst sich langsam auf, bis zum nächsten Treffen.

GWRRA Sister Chapter Program officially launched.
On January 19, 2019, representatives of GWRRA Chapter FL1-A Florida and GE-B Colonia Germany met in Florida, USA, and announced the launch of the GWRRA Sister Chapter Program.
The meeting took place in Tampa, where the FL1-A Chapter held its first meeting in the new year. After the unofficial part with general greetings and a dinner was over, it became official. Both representatives, Nancy Shrader, FL1-A Chapter Director and Guenter Born, GE-B Colonia Communication Director, gave brief welcome addresses, in which Guenter conveyed the warmest greetings from Klaus Raaf, Germany-B Chapter Director. Afterwards, both exchanged their chapter flags, presents were handed over and a commemorative plaque, specially created for the occasion, was handed over to chapter FL1-A. The meeting was held in a very warm atmosphere and both chapter representatives once again welcomed the merger of the GWRRA Sister Chapter Program and will now find ways to fill this program with life.
We are looking forward to our cooperation.
Copyright GWRRA Chapter Colonia
Friends for Fun, Safety and Knowledge
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü